Lernort Krankenhaus: - biz BildungszentrumLernort Krankenhaus: - biz Bildungszentrum

Lernort Krankenhaus:

Treffen der Praxisanleiter

Einmal im Jahr lädt das biz die Praxisanleiter aus den DRK Kliniken Berlin und den externen Einsatzorten der Auszubildenden zu einem Treffen ein. Im Mittelpunkt des Tages stehen dann aktuelle Informationen rund um die Ausbildung, der fachliche Input durch Kollegen des Bildungszentrums und ein eher informeller Austausch unter Kollegen.

Praxisanleiter unterstützen die Schüler am “Lernort Krankenhaus”: Sie sollen an die “eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben” herangeführt werden. Aber nicht nur die Schüler, auch die Praxisanleiter müssen ihr Wissen ständig anpassen: In diesem Jahr trafen sich 51 Praxisanleiter aus allen Bereichen in den DRK Kliniken Berlin | Köpenick.

Daniela Köhler, Schulleiterin des Bildungszentrums, informierte in einem Impulsreferat zum aktuellen Stand der Entwicklungen zur Errichtung einer Pflegekammer im Land Berlin und zu den anstehenden Veränderungen in der Ausbildung der Pflegeberufe, Stichwort “Generalistische Ausbildung”. Unter dem Motto “Praxisanleitung – Eine tägliche Herausforderung” standen vier Workshops zur Auswahl, von denen zwei besucht werden konnten: Gewalt in der Pflege, Der bewegte Patient – Anwendung von Kinästhetik, Burnout – Ein Thema über das man sprechen sollte und Validierende Kommunikation – Eine Hilfe im Umgang nicht nur mit Demenz-Kranken.