Köpenick macht Schule - biz BildungszentrumKöpenick macht Schule - biz Bildungszentrum

Köpenick macht Schule

Gelungene Auftaktwoche

Aktuell findet unter der Regie des biz Bildungszentrums für Pflegeberufe die mittlerweile vierte Schulstation statt. Umgesetzt wurde das Projekt durch Unterstützung der durchführenden Station und der zuständigen Pflegedienst- und Abteilungsleiterinnen, Astrid Weber und Annett Sahm:

Schüler aus dem Kurs „CH 13/17“ übernehmen für fünf Wochen die Station 5a in den DRK Kliniken Berlin | Köpenick. Begleitet werden sie in dieser Zeit von Praxisanleitern sowie Krankenschwestern und -pflegern.

Die Schüler organisieren sich und die pflegerischen Aufgaben in Früh- und Spätdienst selbstständig. Dabei reflektieren sie gemeinsam mit ihren Lehrern vor Ort ihren Kompetenzerwerb und klären wichtige Fragen, die im Verlauf auftauchen. Die erste Woche wurde bereits gemeinsam bewertet: Alle Beteiligten zogen ein sehr positives Zwischenfazit. Die Schüler bedankten sich an dieser Stelle für die Möglichkeiten, die nur durch die Zusammenarbeit mehrerer Berufsgruppen zustande gekommen sind. Gleichzeitig blicken sie zuversichtlich auf die kommenden Wochen.

Stephan Heske
Assistent Bildungszentrum