Auslandseinsätze

  • Auslandspraktikum
    Kapstadt/Südafrika

    Am folgenden Tag gab es einen Einführungsworkshop mit allen „Do’s und Don’ts“ für unser Projekt, über Kapstadt im Allgemeinen und eine Sightseeing-Tour durch die Stadt: Wir konnten damit ein erstes Gefühl für unser neues Zuhause bekommen. Der erste Arbeitstag war für den nächsten Tag angesetzt, die Aufregung wuchs von Stunde zu Stunde. Uns wurde gesagt, […]

  • Auslandspraktikum
    Pak Nam/Thailand

    Lisas Aufgaben waren zum Beispiel die Unfall- und Wundversorgung, Schwangeren­betreuung, Versorgung von Mutter und Kind nach der Geburt, das Fäden ziehen und Impfen. Sie fand vor allem Aspekte sehr positiv wie das Kennen lernen einer anderen Kultur, das Arbeiten mit wenig Material, “Wie es möglich ist, mit wenig viel zu erreichen”, die Wundversorgung und “wie […]

  • Auslandspraktikum
    Accra/Ghana

    Typhus und Sichelzellenanämie. Da es in Ghana keine Hausärzte gibt, gehen die Patienten direkt ins Krankenhaus. Körperpflege, Ernährung, Wäschewechsel werden dann komplett von den Angehörigen organisiert. Ronjas Eindruck: “Es war eine sehr tolle Erfahrung, vier Wochen in Ghana zu verbringen. Ich habe so die Chance bekommen, ein komplett anderes Gesundheitssystem kennen zu lernen sowie kulturelle […]