Wieder am Start: - biz BildungszentrumWieder am Start: - biz Bildungszentrum

Wieder am Start:

biz-Schüler übernehmen Klinikstation

Vom 20. Februar bis zum 19. März heißt es auf der Station 3 der DRK Kliniken Berlin | Mitte wieder: „Gebt den Schülern das Kommando“. 24 angehende Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege des Kurses „CZ16/19“ übernehmen dann die Gastroenterologische Station des Krankenhauses.

Wie immer musste im Vorfeld viel geklärt werden: Leitungen wurden gewählt, Dienstpläne geschrieben, ein Info-Flyer für die Patienten entworfen, die Station besichtigt. Zudem wurden typische Krankheitsbilder wiederholt wie auch stationstypische Untersuchungen und Standards vorgestellt.

In der Abschlussveranstaltung der Einführungstage richteten die Auszubildenden zur Begrüßung Worte an die eingeladenen Gäste. Viele waren gekommen, um allen Beteiligten ihre Unterstützung zuzusagen und gutes Gelingen zu wünschen. Oberin Doreen Fuhr vom Betreiber des biz Bildungszentrum, der DRK-Schwesternschaft Berlin, machte deutlich, dass ihr die Schulstation ein Herzensanliegen sei. Christine Baermann, Pflegedienstleiterin am Standort Mitte, begrüßte alle Teilnehmer ebenso herzlich wie Dr. Paul Schneider als stellvertretender Ärztlicher Leiter der Einrichtung wie auch Dr. Thomas Benter, der als Chefarzt der Gastroenterologie ebenfalls anwesend war.

Nach allen Vorbereitungen fiebern wir nun dem Start entgegen und freuen uns auf den ersten Tag der neuen Schulstation.

Dennis Wälisch
Dipl.-Medizinpädagoge