„Ut ibi videantur“

Sie gehen dahin

Am 30. September war es wieder so weit: Schülerinnen und Schüler aus den Kursen Gesundheits- und Krankenpflege sowie der OTA haben erfolgreich ihre dreijährige Ausbildung am biz Bildungszentrum beendet: Nun gehen sie ihrer beruflichen Zukunft entgegen.

Durch die Stellvertretende Schulleiterin Gudrun Fiehöfer erhielten vierzehn Schüler des „OTA-Kurses 2016-19“ von Tanja Weck wie auch die achtzehn Schüler des „GuK-Kurses 2016-19“ von Christoph Zitzmann ihre Zeugnisse oder Noten­Bescheinigungen. In feierlichen Reden gratulierten Juliane Blume von der DRK-Schwesternschaft Berlin, Gudrun Fiehöfer, Tanja Weck und Christoph Zitzmann.

Viele Gäste waren zu diesem Anlass im Hörsaal der DRK Kliniken Berlin Westend anwesend. Anschließend wurde zu einem Sektempfang in die Aula geladen. Wir wünschen allen Absolventen alles Gute für ihre berufliche und private Zukunft.

Tanja Weck (B.A. Health Care Education – Gesundheitspädagogin)
Christoph Zitzmann (B.A. Medizinpädagoge)