Klassenfahrt mit viel Gefühl - biz BildungszentrumKlassenfahrt mit viel Gefühl - biz Bildungszentrum

Klassenfahrt mit viel Gefühl

Schüler besuchen Sterbeseminar

In ihrer Berufspraxis werden Pflegeschüler immer wieder mit Sterbenden konfrontiert: Der Umgang mit Sterbenden und den Gefühlen in einer solchen Situation ist ein wichtiger Faktor in der Ausbildung zur Pflegefachkraft.

Im Rahmen der dreitägigen Seminarfahrt nach Woltersdorf bekamen die 26 Schülerinnen und Schüler des Kurses „April 17/20“ die Möglichkeit – mit ihren Lehrerinnen, Agnes Schultz-Bytzek und Kerstin Schmidt – sich über ihre bisherigen Erfahrungen mit Tod und Sterben auszutauschen, sich der Trennungs- und Trauersituationen bewusst zu werden und Bewältigungsstrategien zu erfahren. Unterstützt wurde diese besondere Seminarfahrt von der DRK-Schwesternschaft Berlin.
 
Agnes Schultz-Bytzek,
staatlich anerkannte Lehrkraft für Krankenpflege,
und Kerstin Schmidt, Dipl.-Pflegepädagogin