Beruf Archive - biz Bildungszentrum Beruf Archive - biz Bildungszentrum

Beruf

  • Jobs

    Die DRK-Schwesternschaft Berlin e.V. ist alleiniger Gesellschafter der DRK Kliniken Berlin, einem gemeinnützigen Unternehmensverbund, bestehend aus mehreren Krankenhäusern, einer stationären Pflegeeinrichtung und des biz Bildungszentrum für Pflegeberufe. Die DRK-Schwesternschaft Berlin e.V. sucht für ihr biz Bildungszentrum für Pflegeberufe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Pflegepädagogin/ Pflegepädagogen (M.Sc. o. M.A.) oder Medizinpädagogin/ Medizinpädagogen (M.Sc. o. M.A.) Das Bildungszentrum […]

  • Alle Jahre wieder

    Begonnen mit einem internationalen Buffet – polnische Piroggen und türkischer Börek – ging es gleich gestärkt und motiviert zu den Aufführungen: Im Vordergrund standen dabei jede Menge Spaß und Kreativität. In Charles Dickens’ „Weihnachtsgeschichte“ wurde Peter Miese zum gutherzigen Menschen. Im Sketch „Dinner for One“ fragte Pfleger „James“ die Bewohnerin „Miss Sophie“: „The same procedure […]

  • Anleitungswoche

    Gute Rahmenbedingungen, die von den Abteilungsleitungen und ihren Teams geschaffen wurden, erleichterten die Einarbeitung, indem den Schülerteams zum Beispiel eigene Zimmer anvertraut wurden. Den Schülern vom biz Bildungszentrum gefiel die enge Zusammenarbeit und sie zeigten sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen ihrer „Anleitungswoche“. Petra Trecker, M.A. Erwachsenenpädagogik M.A. Diplom-Pflegepädagogin

  • Gelassenheit hat Methode

    Herausfordernde Situationen entspannter meistern“. Auch die Leiterin des biz Bildungszentrums, Daniela Köhler, hieß die Teilnehmer mit einem Einblick in aktuelle berufspolitische Themen willkommen. Danach ging es für die 52 teilnehmenden Praxisanleiter in die verschiedenen Workshops: „Konstruktiver Umgang mit schwierigen Schülern“, „Kollegiale Beratung“, „Humor in der Pflege“, „Yoga zum Ausprobieren“ und „Anleitungssequenzen: Instrumentation“. Alle diese Workshops […]

  • Spirit des Aufbruchs

    Wir haben uns mit Themen beschäftigt, die für unsere Ausbildung und unsere berufliche Zukunft in der Pflege wichtig sind. Und da es sich schwieriger als gedacht gestaltet hat, große Krankenhausgebäude in einen Hörsaal „zu quetschen“, haben wir einfach die Menschen eingeladen, die darin arbeiten: Die Pflegekräfte der Stationen, Praxisanleiter, Abteilungs- und Stationsleitungen, die vier Pflegedienstleitungen […]

  • Geschafft

    Bei herrlichem Sonnenschein empfingen die elf Schüler des „OTA-Kurses 2013-16“ von Tanja Weck wie auch die 19 Schüler des „GuK-Kurses 2013-16“ von Christine Herold ihre Noten­bescheinigungen. Viele Gäste waren zu diesem feierlichen Anlass im Hörsaal der DRK Kliniken Berlin | Westend anwesend. Anschließend wurden Absolventen und ihre Gäste zu einem Sektempfang in die Aula geladen. […]

  • Großer Andrang

    37 Aussteller beteiligten sich am diesjährigen Ausbildungstag, der vom Bezirksamt Treptow-Köpenick organisiert wurde. Für das Bildungs­zentrum informierten die Auszubildenden Julia Wedekind und Marc Schmeiduch gemeinsam mit ihrem Kursleiter, Stephan Heske, über die drei angebotenen Ausbildungen in der Gesundheits- und Kranken-, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege wie auch der Operationstechnischen Assistenz. Am Stand des Bildungs­zentrums herrschte großer […]

  • Digitale Landbahn

    Alle drei Ausbildungsrichtungen – Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie die Operationstechnische Assistenz – sollen auf der Landingpage kurz und knapp vorgestellt werden. Dafür wurde von uns zu Beginn des Workshops ein Fragebogen ausgefüllt, mit dem die Zielgruppen definiert werden konnten: Aus allen Fragebögen konstruierten wir am Ende eine Person, die diese Zielgruppe widerspiegelte. […]

  • Schnupperstunden

    Daniela Köhler, Monika Gall und fünf Schüler aus dem Kurs von Antje Klapper „GuK O 15/18“  begrüßten die Schüler und ihren Lehrer im biz. In einem kurzen Vortrag stellten sie die drei Ausbildungsberufe und ihre Bildungseinrichtung vor. Danach gingen alle in die Demonstrations- und Übungsräume, in denen Monika Gall und die biz-Schüler praktische Übungen für […]

  • Schulstation

    In der abschließenden Reflexion bedanken sich die Lernenden für die Möglichkeit, dieses Projekt durchzuführen. Viele äußern sich sehr zufrieden mit den Lernerfolgen und fühlen sich nun auf das spätere Berufsleben gut vorbereitet. „Auch wenn es anstrengend war, war es doch eine sehr lehrreiche Zeit, die den Kurs noch enger zusammengeführt hat.“ Die ersten Tage Schulstation […]